Archiv Archiv Archiv Archiv
J.H.A. Duncker Oberschule
Aktionswoche Deutschland rettet Lebensmittel! Wir beteiligen uns
Duncker Oberschule
„Johann Heinrich August Duncker Oberschule“ Rathenow beteiligt sich an bundesweiter Aktionswoche Vom 22. bis zum 29. September 2020 initiiert Zu gut für die Tonne! zusammen mit den Ländern eine bundesweite Aktionswoche rund um das Thema Lebensmittelwertschätzung. Vor-Ort-Aktionen und digitale Formate widmen sich auf unterschiedlichste Art und Weise dem Thema. Engagierte Privatpersonen, Unternehmen sowie Vereine und Verbände aus ganz Deutschland können ihren eigenen kreativen Beitrag einbringen. Unsere Duncker Oberschule ist mit dabei und beteiligt sich mit dem Projekt Obst und Gemüse lecker zu konsumieren. Unter dem Motto „Deutschland rettet Lebensmittel!“ findet vom 22. bis zum 29. September 2020 auf Initiative des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) sowie der Ministerien der Länder eine bundesweite Aktionswoche statt. Sie widmet sich dem Thema Lebensmittelwertschätzung in allen Sektoren der Lebensmittelversorgungskette: von der Primärproduktion und Verarbeitung über den Groß- und Einzelhandel bis hin zur Außer-Haus-Verpflegung und den Privathaushalten. Vielfältige Mitmach-Aktionen vor Ort sowie Online- Aktionsformate zeigen kreative Ideen, wie wir Lebensmittel retten, sinnvoll verwerten und somit mehr wertschätzen können. Uns als Duncker Oberschule ist das Thema Lebensmittelwertschätzung schon lange eine Herzensangelegenheit  um Lebensmittel sinnvoll zu verarbeiten und haltbar zu machen. Mit unserem Projekt / unserer Initiative Zu gut für die Tonne  sorgen wir dafür, dass Obst und Gemüse aus den heimischen Gärten nicht entsorgt wird, sondern sinnvoll zu Konfitüren oder Gemüseaufstriche weiter verarbeitet wird. Für die Aktionswoche planen wir am 25.09. und 28.09.2020 mit unseren Schülern, die Zubereitungen von Säften, Konfitüren oder Gemüseaufstriche, aus den Obst- und Gemüsesorten, die wir von den Bürgerinnen und Bürgern der Region erhalten. Weiterhin werden wir den NABU unterstützen und das Obst auf den Streuobstwiesen aufsammeln zum Entsaften. Wir freuen uns, dass Frau Staatssekretärin Heyer- Stuffer uns am Freitag, 25.09.2020 in der Zeit von 9:00 Uhr bis 10:00 Uhr besuchen kommt. Jährlich landen entlang der Lebensmittelversorgungskette knapp zwölf Millionen Tonnen Lebensmittel im Müll. Wir freuen uns, ein Teil der bundesweiten Aktionswoche zu sein und damit einen Beitrag zu mehr Lebensmittelwertschätzung in der Gesellschaft leisten zu können. Alle weiteren Informationen zur Aktionswoche, den vielfältigen Aktionen und engagierten Partnern sind unter deutschland-rettet-lebensmittel.de abrufbar. Die bundesweite Aktionswoche für mehr Lebensmittelwertschätzung ist eine gemeinsame Initiative von Zu gut für die Tonne! und den Ländern. Sie ist Teil der Umsetzung der Nationalen Strategie zur Reduzierung der Lebensmittelverschwendung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Aktuelle Informationen, Tipps zur Lebensmittelrettung und viele kreative Resterezepte gibt es unter zugutfuerdietonne.de
Zu gut für die Tonne Zu gut für die Tonne Seitenanfang Seitenanfang Zur Website Zur Website Video